Schlagzeilen

SKN-Kurse (Sachkundennachweis)

Ab 2017 gibt es keine schweizweit obligatorischen Hundekurse mehr

Das nationale Hundekurs-Obligatorium endet am 31. Dezember 2016. Nach dem Entscheid des Parlaments für die Abschaffung hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 23. November 2016 die Umsetzung beschlossen. Die Kantone können Hundekurse hingegen weiterhin vorschreiben.

(Auszug aus der Publikation des BVET)


 


PDF Drucken E-Mail

Familienhundegruppe

Beschreibung Festigung der Grundkommandi. Einen wichtigen Stellenwert nimmt die soziale Umgänglichkeit des Hundes im normalen Alltag ein.

Es wird Wert auf konsequente aber weniger auf die präzise Ausführung gelegt. Es wird nach einem intern erarbeiteten Prüfungsprogramm gearbeitet. Es ist nach Absprache mit den Kursleitern jederzeit möglich, in die andere Gruppe zu wechseln.
Ziele Ein alltagstauglicher Hund, der "überall" hin mitgenommen werden kann.
Anforderungen Hunde jeden Alters
Kursleitung erfahrene KursleiterInnen führen diesen Kurs.
Trainingszeiten

samstags, 10.45 h - 11.45 h (Achtung neue Trainingszeiten)

neuer Doodle-Kalender für die Trainings der Familienhundegruppe

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 20:18 Uhr
 
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
Start Familienhundegruppe

Fotos und Berichte

Benutzermenü

Kynologischer Verein Freiamt - Wohlen AG